Bürofläche mieten? Welches Büro ist für Ihr Unternehmen das Beste?

Welches Büro ist für Ihr Unternehmen das Beste?

Als Entrepreneur versuchen Sie die bestmögliche Arbeitssituation zu schaffen. Ein Umfeld mit Einrichtungen, das optimale Leistung versichert. Leider wird zu häufig die Bedeutung guter Büroräume vernachlässigt. Tatsächlich ist eine geeignete Unterkunft für Ihr Unternehmen wichtig. In diesem Artikel können Sie nachlesen, welches Büro für Ihr Unternehmen das Beste ist!

Flexas.com unterscheidet zwischen vier verschiedene Büroarten:

  • Multifirmengebäude/Multimieter
  • Business Center
  • Konventionelles Büro
  • Einzelmieter

Diese werden ausführlich diskutiert, so dass Sie das beste Büro für Ihr Unternehmen mieten können!

Das Multifirmengebäude (Multimieter)

Dies ist für viele Unternehmen die beste Option. In einem Multifirmengebäude sind hauptsächlich Start-Ups und mittelgroße Unternehmen zu finden, da Sie hier einen kleinen Teil eines Bürogebäudes mieten. Zusätzlich zum eigenen Büro haben Mieter Zugriff auf gemeinsame Einrichtungen (Pausenräume, Versammlungsräume und mehr), was in vielen Fällen eine geringere Miete bedeutet.

Da Sie in einem Bürogebäude mit anderen Unternehmen ansässig sind, ist es einfach, sich zu vernetzen. Gute Beziehungen sind Gold wert und können sogar potenzielle Kunden mit sich führen! Da mehrere Unternehmen in einem Bürogebäude sind, werden Einrichtungen wie Toiletten, Pausen- und Versammlungsräume mit anderen Unternehmen geteilt.

Schließlich gibt es den Vorteil von Kurzzeitverträgen. Es ist oft möglich, einen Raum in einem Multifirmengebäude für ein Jahr und in einigen Fällen sogar für ein halbes Jahr oder kürzer zu mieten.

Die Vor- und Nachteile eines Multifirmengebäudes

Vorteile

  • Flexible Mietverträge
  • Kleine und große Flächen verfügbar
  • Geteilte Einrichtungen, daher billiger
  • Direkter Kontakt zu anderen Unternehmen im Gebäude
  • Gemeinsame Events und Workshops

Nachteile

  • Ggf. Mangel an Parkplätzen
  • Einrichtungen müssen geteilt werden
  • Belästigung durch andere Unternehmen

Business Center

Business Center sind eine luxuriösere Variante von Multifirmengebäuden. Sie bieten mehr Einrichtungen, Dienstleistungen und die Option, voll eingerichtete Räume zu mieten. Beispielsweise eine besetzte Rezeption, eine Poststelle und Copy Shops.

Zudem gibt es die Möglichkeit, einen Versammlungsraum zu mieten. Dies ist in Multifirmengebäuden nicht immer der Fall. Sie finden Business Center hauptsächlich in großen Städten. Beispielsweise haben viele Unternehmen in Berlin eine Etage mit einem Business Center.

Die Vor- und Nachteile eines Business Center

Die Vor- und Nachteile sind dieselben der Multifirmengebäude mit folgenden Ergänzungen:

Vorteile

  • Voll eingerichtete Büros
  • Plug-and-Place-Arbeit
  • Viele zusätzliche Dienstleistungen, wie z.B. einen Empfang
  • Sehr flexible Mietverträge
  • Manchmal mit All-Inclusive Preis

Nachteile

  • Höhere Kosten

Konventionelles Büro

Ein konventionelles Büro wird in der Regel nicht von Start-ups angemietet. Mit einem konventionellen Büroraum mieten Sie allein den Raum mit einer fixen Rente pro Quadratmeter. Ein Hauptmerkmal eines solchen Büros ist der unflexible Mietzeiträume: Meistens drei Jahre oder länger.

Es braucht mehr Zeit und Geld, um in einem konventionellen Büro beginnen zu können. Beispielsweise muss viel gearbeitet und getan werden, um das gewünschte Layout und die Inneneinrichtung fertiggestellt zu haben. Sie sind selber für die Einrichtungskosten zuständig. Vermieter können in einigen Fällen an den Renovierungskosten teilhaben. Diese Büroräume werden in der Regel ohne Bodenbelag, Möbel, Einrichtungen, Servicekosten und Internet übergeben. Der Vorteil eines konventionellen Büros liegt darin, dass es ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden kann.

Die Vor- und Nachteile eines konventionellen Büros

Kurzum, es muss viel gemacht werden.

Vorteile

  • Einrichtung und Identität nach Ihren Wünschen
  • Viel Platz
  • Ihre eigene Einrichtung

Nachteile

  • Selten flexible Mietverträge
  • Langzeitverträge
  • Das Büro muss von Ihnen finanziert und eingerichtet werden

Einzelmieterbüroräume

Einzelmieterbüroräume zu mieten ist die letzte Option. Einzelmieterbüroräume ähneln konventionellen Büros. Der einzige Unterschied liegt darin, dass Sie nicht eine Etage, sondern das gesamte Bürogebäude mieten! Die Miete eines Einzelmieterbüroraums hat oft eine Mindestlaufzeit von drei bis fünf Jahren.

Heutzutage ist das Konzept des Einzelmieterbüroraums nicht länger üblich und nur für größere Unternehmen geeignet. Diese beschäftigen oft mehr als 500 Mitarbeiter.

Die Vor- und Nachteile von Einzelmieterbüroräumen

Vorteile

  • Dieselben Vorteile eines konventionellen Büros
  • Ein komplettes Gebäude für Ihr Unternehmen

Nachteile

  • Dieselben Nachteile eines konventionellen Büros
  • Nur geeignet, wenn Ihr Unternehmen groß oder das Büro klein ist

Zusammenfassung

Sie kennen nun die verschiedenen Büroarten. Vergleichen Sie die Vor- und Nachteile, kennen Sie Ihr verfügbares Budget und Ihre Präferenzen. So treffen Sie eine gut durchdachte Entscheidung ohne Überraschungen! 

Wir helfen Ihnen auch gerne bei dieser Auswahl und kennen die besten Büros in Berlin, Hamburg, München und anderen Städten in Deutschland